Pool of Invention (POI)

Pool of Invention (POI) ist ein internationales Künstlerkollektiv, das sich transkulturierter Kunst widmet.

Das Kollektiv besteht aus Musikern, Tänzern, Poeten, visuellen Künstlern und anderen kreativen Köpfen, die den verschiedensten Kulturen aus aller Welt entstammen. Jedes POI Projekt basiert auf dem POI Slogan „1+1=3“, der metaphorisch für den Mehrwert von Vielfalt und Zusammenarbeit steht.

Den Kern des Pools bildet eine hoch effiziente Kerntruppe, die Expertise in Design, Video, Photographie, Funding und Business Management zusammenbringt. Dadurch ist sichergestellt, dass jedes POI Projekt aus möglichst ganzheitlicher Sicht betreut wird.

Pool of Invention wurde von dem deutschen Traveler und Musiker Florian Willeitner gegründet, der als künstlerischer Leiter und Verbindungsstelle für alle POI Aktivitäten fungiert.